am 02. Januar, 2015 14:21 Uhr 0

Our Hasenha.us / Unser Hasenha.us

We finally made it – we moved into not only our temporary domicile but the permanent Hasenha.us
Wir haben es geschafft – endlich sind wir nicht nur vorübergehend wohin gezogen, diesmal bleiben wir hier wohnen: in unserem eigenen Hasenha.us

Nachdem ich bereits seit mehr als einem Jahr die Augen offen gehalten habe, den Immobilienmarkt gecheckt und gute von weniger guten Nachbarschaften gelernt habe, zu unterscheiden, hat Michael sich Anfang des Jahres 2014 auch mit den Häusern hier in San Diego beschäftigt. Für mich war direkt am ersten von fünf Besichtigungstagen beim Betreten des Hauses klar, dass das unseres wird, Michael war da aber etwas zurückhaltender und wollte erstmal noch etwas weiterschauen.
Schließlich haben wir uns gemeinsam dazu entschlossen, ein Angebot für das Haus abzugeben, aber leider wurden wir von jemandem anderen überboten… dessen Finanzierung dann glücklicherweise nicht geklappt hat :D
So haben wir dann nach einigen weiteren Hiobsbotschaften (vielleicht fehlende Genehmigungen für Anbauten, nicht lesbare Baupläne, Unstimmigkeiten mit unserem Finanzgeber sowie ein daraus resultierender beleidigter Makler) aber endlich am 14. Mai offiziell die Schlüssel für unser Haus bekommen und sind Ende Mai eingezogen.

Wir sind in unserem Heim sehr glücklich, haben aber noch viele Projekte, die wir nach und nach angehen wollen wie zum Beispiel richtige deutsche Fenster zum Kippen (heißt hier “Tilt and Turn Windows”), neue Elektrogeräte in der Küche (die derzeitigen sind noch aus den fünfziger Jahren, als das Haus gebaut wurde), neue Arbeitsplatten und schließlich eine Generalüberholung der Schränke sowie irgendwann die Isolierung der Räume, denn hier in Amerika wird ja grundsätzlich nur aus Holz und nicht mit Isolation gebaut :(

Glücklicherweise liegt die Durchschnittstemperatur in San Diego aber bei 20 Grad und somit genießen wir unser schönes, großes Haus mit der Terrasse für Grillabende sehr und ich freu mich jeden über meine Bäumchen vor dem Haus, meine wunderbar duftenden Rosensträucher und natürlich die drei Palmen im Vorgarten!

Eingeordnet unter Allgemein,English

Kommentieren

RSS Icon